Donnerstag, 9. August 2012

Schnitzel, paniert aus texturiertem Soja, 4 Stück



Zutaten für 4 Schnitzel:

--wenn du beschließt, Produkte zu essen, die Fleischprodukte imitieren, ist es gut zu wissen, dass diese anders schmecken als das Original, denn es ist eine Alternative - allerdings eine sehr gute Alternative -; aus Erfahrung kann ich sagen, wenn du dich erst einmal darauf einlässt, wird es dir schmecken--
 

800 ml Gemüsebrühe (aus Wasser und Gemüsebrüheinstant herstellen)
Senf, Salz, Mehl (ca. 20 g)
150 ml Sojamilch
1 Eßl. Essig
60 g Mehl
60 g Paniermehl
2 Eßl. gehackte Kräuter (Petersilie, Oregano, Thymian,…)
Öl

Vorbereitung:

Schnitzel in eine Auflaufform neben einander legen
mit gekochter Gemüsebrühe übergießen, müssen mit Brühe abgedeckt sein
30 Min. stehen lassen
Sojamilch und Essig zusammen in eine Schüssel geben (als Eiersatz)
Mehl und Paniermehl in eine Schüssel geben, verrühren, gehackt Kräuter unterheben

Jetzt geht’s los:

 

 Schnitzel zwischen 2 Brettchen ausdrücken







 
dünn mit Senf bestreichen, salzen
mehlieren 







 
in angedickte Sojamilch tunken








 
in Paniermehl-Mehl-Kräutermischungen wälzen







 
Öl in Pfanne geben, erhitzen


 
bei mittlerer Hitze von beiden Seiten

ca. 5 min. braten

Keine Kommentare: