Donnerstag, 20. Dezember 2012

Geräucherte Tofufilets(56) unter einer Kartoffelkruste, auf „Sahne“-Wirsing (57) mit Dijonsenfsoße

 

Heute hat die Musikschule Lahnau am Nachmittag ein schönes Weihnacht-Konzert im Haus Auengarten gegeben.  
Dort spielte auch Martha mit. 
Martha hat vor 5 Jahren angefangen Saxophon zu lernen und ist mit Ehrgeiz und viel üben zu einer  
tollen Spielerin geworden.

Außerdem ist Martha ein Herz von Mensch <3 und eine wunderbare Freundin. Schön, dass es dich gibt.












 

Das team 1a vegan ist für Jörg eingesprungen, der heute mit mir Geräucherte Tofufilets unter einer Kartoffelkruste, auf „Sahne“-Wirsing mit Dijonsenfsoße kochen wollte, allerdings beruflich verreisen musste und so nicht konnte.
Schade.

 
    



Dann hat jede_r angepackt und ein köstliches Vorweihnachtessen ist entstanden. 

Cola hat sich zum Nachtisch Zitronencreme gewünscht. Hat sie bekommen. Oliver hatte vegane Plätzchen gebacken, damit sieht der Nachtisch so toll aus wie er auch schmeckt.


Haben uns für nächste Woche wieder zum Kochen verabredet. Auf meine vollsten UnterstützerInnen kann ich mich bis zum Schluss verlassen.


Lieber Jérôme, uns hat es wunderbar geschmeckt; danke für deine gelungenen Rezepte.

Kommentare:

Mimi's Fairy Cakes hat gesagt…

Oh, das Filet mit Kartoffelkruste habe ich letztes Wochenende auch gemacht. Das ist ja mal sowas von lecker! :)

Jutta Bepperling-Krüger hat gesagt…

uns hat es auch super geschmeckt; das macht was her und ist doch recht einfach in der Zubereitung